Luzia Hess - Gesundheitsberatung

Allergie / Intoleranz

Allergie
An der Entstehung einer Allergie sind oft mehrere Faktoren beteiligt. Eine gestörte Darmflora, eine defekte Darmschleimhaut sowie anhaltende psychische Belastungen können die Entstehung von Allergien zusätzlich begünstigen. Das Immunsystem ist überfordert und beginnt unangemessen zu reagieren. So greifen die Abwehrzellen nicht nur Bakterien, Viren und Pilze an, sondern bekämpfen plötzlich auch harmlose Substanzen wie Pollen, Staub, Tierhaare etc.

Intoleranz
Nahrungsmittel-Intoleranzen (Unverträglichkeiten) betreffen immer mehr Menschen. Oft leiden Betroffene an zwei oder mehreren Intoleranzen gleichzeitig. Diese führen meist zu ähnlichen Symptomen wie Fliessschnupfen, Kopfschmerzen, Juckreiz, Herzklopfen, Atemnot und Blähungen, was die Diagnose erschwert. Die häufigsten Intoleranzen sind Lactose, Fructose, Gluten, Histamin und Sorbit.

Für eine Verbesserung der Lebensqualität spielt in der Behandlung einer Allergie oder Intoleranz die Ernährung eine zentrale Rolle. Sehr gerne unterstütze ich Sie dabei.

zurück zur Übersicht

Kontakt
×
Home Ganzheitlich Im Darm sitzt das Leben Beratung Beratungsinhalt Kontakt